16. November 2021

Referierende

Es erwartet Sie ein ausgewiesenes Referententeam aus Recht und Praxis.

Nicolas Passadelis

Webinarleitung
Dr. iur., LL.M. (Bruges), Rechtsanwalt, Head of Data Governance
Swisscom

Dr. Nicolas Passadelis ist ein ausgewiesener Datenschutzexperte. Seit Mai 2017 arbeitet er als Head of Data Governance und interner Datenschutzbeauftragter bei Swisscom. Zuvor war er während fast 17 Jahren für die internationale Anwaltskanzlei Baker & McKenzie tätig, wo der als Partner die Praxisgruppe ICT/ Datenschutz leitete. Studiert und promoviert hatte der Jurist an der Universität Basel und am Europacollege in Brügge, Belgien. In Basel erhielt er auch seine Zulassung als Rechtsanwalt. Nicolas Passadelis ist Dozent für Datenschutzrecht an der Zürcher Hochschule Winterthur und Mitherausgeber eines Handbuchs zum Datenschutzrecht. Nicolas Passadelis spricht regelmässig an Tagungen und ist Autor vieler Fachbeiträge.

Oliver M. Brupbacher

Dr. iur., LL.M., Rechtsanwalt, Partner
Kellerhals Carrard

Dr. Oliver M. Brupbacher ist Partner bei Kellerhals Carrard. Er berät und vertritt Parteien in Verfahren vor staatlichen Gerichten und Schiedsgerichten in allen Bereichen des Wirtschaftsrechts sowie in internen und regulatorischen Untersuchungen. Als Teil seiner Tätigkeit befasst er sich regelmässig mit der Prävention und dem Krisenmanagement von Cybersecurity Vorfällen. Die Schwerpunkte seiner Praxis liegen in den Bereichen Healthcare und Life Sciences, grenzüberschreitende Verfahren, internationale Rechtshilfe sowie Datenschutz und Information Governance. Als ehemaliger Senior Litigation Counsel, Head of Global Discovery und global produktverantwortlicher Anwalt bei Novartis verbindet Oliver Brupbacher Expertise und Innovationskraft in seinen Fachgebieten mit tiefgehender Kenntnis der Industrie und Unternehmensrealität auf allen Organisationsebenen und im nationalen wie internationalen Kontext.

Eugen Roesle

lic. iur., Rechtsanwalt, LLM, TÜV zertifiziert als "Externer Datenschutzbeauftragter"
Swiss Infosec AG

Eugen Roesle leitet bei der Swiss Infosec AG das Team Legal & Data Privacy Consulting. Er berät Unternehmen, die öffentliche Verwaltung und Non-Profit-Organisationen, insbesondere in Zusammenhang mit dem Datenschutz und der Digitalisierung (IT/ICT/IP-Recht/Medienrecht). Daneben vermittelt er sein Wissen regelmässig als Referent und Kursleiter (beispielsweise als Trainer bei Digicomp für die Vorbereitung auf das eidg. Diplom als ICT Security Expert).

Philippe Vuilleumier

Leiter Konzernsicherheit
Swisscom

Philippe Vuilleumier arbeitet seit 16 Jahren bei Swisscom und übernahm im September 2015 als Leiter Group Security die Verantwortung für die Sicherheit des gesamten Konzerns. Nachdem er seit 2008 den Betrieb Netz und IT bei Swisscom Schweiz leitete, wurde er 2013 zum CEO der Tochtergesellschaft Alphapay ernannt. Philippe Vuilleumier verfügt unter anderem über einen Master-Abschluss in Business Telecommunications der technischen Universität Delft.
Vor seiner Zeit bei Swisscom war Philippe Vuilleumier unter anderem bei der Zurich Insurance Group, Equant und IBM in verschiedenen Führungspositionen tätig.